Bullet For My Valentine

Bullet For My Valentine sind 2005 mit ihrem Debüt „The Poison“ wie ein Komet in die Metal-Szene eingeschlagen. Auf der Höhe der Metalcore-Welle sorgten sie mit ihren Hymnen, die sich wesentlich näher am Thrash als an Modeerscheinungen bewegten, nicht nur bei jungen Fans für anerkennend bangende Häupter. Zwölf Jahre später gehören die Waliser zu den größten Bands ihrer Generation und versorgt uns regelmäßig mit neuem Futter für den Pit. Auf dem Reload 2017 feiern sie ihre Premiere in Sulingen und freuen sich schon, mit euch das Battlefield zu planieren.

Homepage
Facebook